Kater Blacky der Erbsenkönig

 

Liebe Katzenfreunde,

 

mir geht es gut. Trotz meines hohen Alters von 17 Jahren bin ich recht stabil, obwohl ich natürlich ein paar (Herz-)zipperlein habe und Spondylose.

 

Sicher wundert ihr euch über den heutigen Titel. Dies hängt jedoch mit dem Foto oben zusammen. Seit einiger Zeit liege ich mit großer Vorliebe auf Frauchens Bettdecke, die auf dem Bett zusammengelegt ist.

 

Herrchen dachte sofort an die Prinzessin auf der Erbse und nennt mich nur noch „Erbsenkönig“, wenn ich dort so liege. Nun ja, was soll ich dazu sagen. Ich nehme es mit Humor. Hauptsache, ich habe meine schöne weiche Decke von Frauchen.

 

Ich habe ein neues Medikament, homöopathisch, mit dem es mir sehr gut geht. Manchmal mache ich noch Katzenyoga wie Herrchen und Frauchen es nennen.

 

Frauchen hat heute wieder gemalt. Ihr kennt sie ja. Ich habe sie kritisch dabei beäugt. Lange hat sie mit der Aquarellfarbentube Blau gekämpft, die war wieder zugeklebt und ließ sich nur mit einem Hilfsmittel öffnen. Was Frauchen so alles tut, um bunte Farbe auf das Papier zu bekommen. So ganz nachvollziehen kann ich es nicht. Wir unterscheiden uns einfach.

 

Frauchen macht mir meine zermörserte Tablette immer morgens ins Frühstück, sie aber zum Glück geschmacklos. Da esse ich mein Frühstück mit viel Appetit. Dann denke ich jedoch nicht daran und Frauchen muss mich an mein Essen erinnern. Das macht sie auch mehrfach.

 

Von den Fischis ist vor einiger Zeit leider ein junger gestorben. Fischlein leben nicht so lange, da haben wir Katzen mehr vom Leben. Trotzdem sagt Frauchen immer, wie schnell doch die Zeit vergangen ist und wie alt ich schon sei.

 

Frauchen hat jetzt noch ein neues Programm, mit dem sie übersetzen kann. Es heißt Poedit. Damit kann sie .po-Dateien editieren. Was die Menschen so alles haben. So als Katze blickt man da ja nicht durch. Heute hat sie noch um etwa 07:00 Uhr den Sonnenaufgang fotografiert, es sah sehr schön aus.

 

Wenn ihr Frauchen auf Facebook abonnieren wollt, findet ihr sie unter Martina Ledermann. Sie teilt zumeist recht nützliche Hinweise, aber auch Dampfloks und andere Eisenbahnen und natürlich Tierberichte.

 

Nun wünsche ich euch eine erfolgreiche Woche!

 

Liebe Grüße

 

euer

 

Kater Blacky